Gleichstrommotoren

Gleichstrommotoren werden von uns eingesetzt, wenn über einen großen Drehzahlbereich ein konstantes Moment benötigt wird.

Wir fertigen sowohl vollgeblechte, kompensierte Gleichstrommotoren in IEC-Abmessungen, als auch gejochte Ausführungen in den Leistungsklassen 0,1 bis 100 kW an.

Schutzarten von IP23 bis IP56 sind bei unseren Gleichstrommoten Standard. Höhere Schutzklassen sind auf Anfrage möglich.

Die Motoren können individuell an Sonderspannungen (z. B. Batteriespannungen von 12-48 V) angepasst werden. Die Nebenschluss- und Nebenschluss-Kompound-Motoren mit Kompensationswicklungen sind für den Betrieb mit elektronischen Steuerungen ausgelegt.

Die Ankerbleche und Kollektorlamellen werden mit einer größtmöglichen Nuten- bzw. Lamellenzahl gewählt, um eine einwandfreie Kommutierung zu erreichen.

Der Temperaturanstieg der Wicklungen ist für Isolationsklasse F ausgelegt und durch mehrfache Tränkung mit hochwertigem Isolierlack feuchtigkeitsgeschützt.

Bei höheren Umgebungstemperaturen, sehr hoher Schalthäufigkeit und sonstigen Sonderanforderungen kann der Isolationsaufbau auch in der Isolationsklasse H ausgeführt werden.

Wir sind Ihr zuverlässiger Partner für individuelle Entwicklungen von Generatoren und Motoren. Kontaktieren Sie uns!